Interkulturelle Trainings

Frankreich

Eiffelturm, Savoir Vivre, Haute Couture und eine charmante Resistenz, Fremdsprachen zu erlernen. Ist das wirklich typisch französisch?

Vielleicht haben diese Stereotype einen wahren Kern, doch sie sind noch lange nicht alles. Denn seit der engen Zusammenarbeit von Angela Merkel und Ex-Präsident Nicolas Sarkozy, liebevoll Merkozy genannt, haben sich die wirtschaftlichen Verbindungen zwischen Deutschland und Frankreich enorm intensiviert. Doch Frankreich und die Franzosen wirklich zu verstehen und mit französischen Geschäftspartnern oder Kollegen richtig zu interagieren, gelingt nur, wenn man die wirtschaftlichen Hintergründe, Geschichte und Traditionen des Landes kennt. Franzosen kommen bei Besprechungen möglichst schnell zur Sache und halten sich strikt an die vorgegebenen Tagesordnungspunkte, vielleicht aufgrund ihrer maximalen Arbeitszeit von 35 Wochenstunden. Allerdings sollten die Deutschen nicht mit einer Entscheidung oder Zielsetzung rechnen, denn die muss von dann von den französischen Meetingteilnehmern erst noch mit den eigentlichen Entscheidungsträgern diskutiert werden.

Lingua Solutions hilft Ihnen mit den Interkulturellen Trainings für Frankreich, die deutsch-französische Kommunikation zwischen Mitarbeitern und Kunden zu verbessern.

 


Themenauswahl:

1. Frankreich: Im Wandel der Zeit

  • Die aktuelle Wirtschaftspolitik Frankreichs: Chancen, Risiken, Erfolgsfaktoren für deutsche Firmen
  • Land und Leute: Landesnatur, Klima, Religion und Mentalität, Reformen
  • Zentralismus
  • Werte und Einstellungen: Verhaltensweisen, Umgang in Gesprächen, Geschäftsklima

2. Frankreich und Deutschland im Vergleich    

  • Geschichte
  • Deutsch-französische Freundschaft
  • Kulturelle Unterschiede und Feiertage
  • Eckdaten im Vergleich

3. Französische Unternehmenskultur  

  • Business-Etikette
  • Begrüßung und Vorstellung
  • Business Small Talk
  • Zeitmanagement und Umgang mit Regeln 
  • Kommunikationsstile
  • Symbolik, Körpersprache, Signale
  • Besonderheiten des französischen Arbeitsrechts
  • Verhalten und Lösungsansätze bei Arbeitnehmerstreiks
  • Stolz auf die französische Sprache und Amerikanisierung
  • Verhüllte Botschaften
  • Umgang mit Kunden und Lieferanten
  • Verhandlungstaktiken
  • Geschäftsessen: Knigge, Konversationsthemen und Geselligkeit

4. Alltagskultur und Freizeit

  • Mode
  • Sport
  • Autos
  • Museums- und Konzertbesuche

5. Sprachtraining 

  • Erste Schritte ins Französische